Bläserklasse

Beginnend mit dem 3. Schuljahr hat die KGS Birgelen ein besonderes Angebot im Bereich der Musikerziehung zu bieten, die Bläserklasse. Eine besondere musikalische Begabung wird dabei nicht vorausgesetzt – im Mittelpunkt steht, auf diese Weise Freude am Musizieren  zu vermitteln und ganz einfach Spaß an der Musik…  Folgende Instrumente können erlernt werden: Klarinette, Querflöte, Saxofon, Trompete, Posaune, Horn, Tenorhorn. Hierfür wird der Instrumentalunterricht durch die Dozenten der Jugendmusikschule Heinsberg im Nachmittagsbereich an der KGS Birgelen angeboten. Nach einigen Wochen Theorie und Instrumentalunterricht  wird zusammen musiziert.

Dabei  ist es immer wieder überraschend, welche Klanggewalt dieses Schulorchester liefern kann.

Die Klassenstruktur wird nicht aufgehoben oder geändert. Die Kinder der Bläserklasse nehmen nicht am herkömmlichen, sondern an einer neuen Form des Musikunterrichts teil, der als ein auf zwei Jahre angelegter Klassenmusizierkurs zu verstehen und im Stundenplan verankert ist. Alle Schülerinnen und Schüler erlernen ein Instrument, womit die Bläserklasse ein Orchester bildet. Fachlich geleitet wird das Projekt durch unsere Musiklehrer und die Dozenten der Jugendmusikschule Heinsberg,  dem Musikverein “Eintracht Birgelen“  sowie dem Instrumentalverein Effeld, die in Kooperation  dieses Projekt ermöglichen. Organisatorisch begleitet werden wir dabei von unserer Offenen Ganztagsschule in Zusammenarbeit mit der Musikschule.

Unter der Leitung von Jan van Hulten, Musikdozent und Dirigent des Musikvereins Birgelen zeigen die Auftritte der Bläserklasse  immer wieder den Erfolg der Übungsstunden und die Begeisterung unserer Schüler.

Die erste Bläserklasse präsentierte sich am 16.12.2013 zum ersten Mal der Öffentlichkeit bei der Adventsfeier der KGS Birgelen. Alle waren beeindruckt, in welch kurzer Zeit „Jingle Bells“ einstudiert und zu Gehör gebracht werden konnte!

Momentan gibt es den 4. Durchgang der Bläserklasse. Aus den ersten Bläserklassen spielen inzwischen mehrere „Ehemalige“  beim  Jugendorchester des Musikvereins  „Eintracht Birgelen“, beim Instrumentalverein Effeld, sowie in der Bläserklasse der Betty-Reis-Gesamtschule.

Einen Höhepunkt stellte sicher die  „Sparda-Musiknetzwerk Auszeichnung 2016“ dar. Hierbei wurde die gelungene Kooperation zwischen Musikschule, den beteiligten Vereinen, der KGS Birgelen, sowie der GGS Wassenberg als „zukunftsorientiertes Projekt“ gewürdigt, das der  „musikalischen Bildungsarbeit dient  und einen modellhaften Charakter hat“.  Diese Auszeichnung  wurde am 1. Oktober 2016 im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in der Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf verliehen.