Spendenübergabe des Theatervereins

St. Martin – Fest des Teilens. Auch in diesem Jahr nutzte der Theaterverein Birgelen die Laternenausstellung und das damit verbundene Martinsfest, um den Erlös aus dem diesjährigen Krimidinner an den Katholischen Kindergarten und die Katholische Grundschule zu spenden. 

Ganz im Sinne Martins überreichte Monika Domsel stellvertretend für die Schauspieler den Einrichtungen jeweilseinen Scheck in Höhe von 400 €.

Das Geld für die Grundschüler soll nun ebenso wie der Erlös des Spendenlaufs für die Anschaffung eines Spielgerätes auf dem Schulhof genutzt werden.

Alle Kinder bedankten sich mit einem lauten „DANKESCHÖN“.

Ähnliche Beiträge