Gemeinsam aktiv für die Sicherheit der Schüler im Straßenverkehr

Radfahren ist wichtiger Bestandteil der schulischen Verkehrs- und Mobilitätserziehung, in den Lehrplänen verankert und verpflichtend vorgeschrieben. Es trägt somit zur Erhöhung der Verkehrssicherheit bei und ist zudem bei den Schülern sehr beliebt.

In den letzten Tagen trainierte Peter Hissel von der Kreispolizeibehörde Heinsberg, unterstützt von freiwilligen Helfern, mit den Schülerinnen und Schülern der 4. Klassen. Weiterlesen “Gemeinsam aktiv für die Sicherheit der Schüler im Straßenverkehr”