Gesundheitswoche: Schwimmunterricht mal anders!

Diese Woche stand auch im Schwimmunterricht der Spaß an der Bewegung im Vordergrund.

Die Kinder genossen die Sonne im Außenbereich des Schwimmbades und „retteten“ kleine Badeenten von einem Beckenrand zum anderen. 

Besonderes Highlight im vierten Schuljahr war außerdem das Schwimmen im T-Shirt. In einem spielerischen Wettstreit mussten die Kinder zunächst eine Bahn in ihrem Oberteil zurücklegen, um schließlich ihr T-Shirt am Beckenrand in einem Eimer auszuwringen. Beide Teams kamen zuletzt auf die gleiche Wassermenge und erreichten somit Gleichstand.

Auf diese spielerische Weise lernten die Kinder unter erschwerten Bedingungen zu schwimmen. Das Schwimmen in Kleidung trainiert die Kondition und ist zudem ein Element des Rettungsschwimmens.

Ähnliche Beiträge